www.templin-info.de

Templin - Fotoimpressionen aus der "Perle der Uckermark"


Templin - Ortsteile

Hindenburg

Stadt Templin

Landkreis Uckermark

Hindenburg liegt 3 km südwestlich von Templin und ist ein typisches Straßendorf. Die Landstraße nach Hindenburg wird von einer herrlichen Laubbaumallee gesäumt. Zum Dorf gehörten der Ortsteil Reinfeld und die ehemalige Feriensiedlung am Röddelinsee. Funde am Röddelinsee bezeugen eine Besiedlung seit der Mittleren- und der Jungsteinzeit. Spätere Funde in der Umgebung lassen auf alt- und jungslawische Siedlungen zwischen dem 9. und 12. Jahrhundert schließen.

Die wechselvolle Landschaft mit Feldern, Wäldern und Seen bietet herrliche Erholungsmöglichkeiten. Besonders der angrenzende Röddelinsee mit seiner Badestelle und den vielen Bootsanliegern lädt zu Sportaktivitäten und zur Freizeitbetätigung ein.

Die Bahnstrecke Templin-Zehdenick führt an Hindenburg vorbei. Die Dorfbewohner lehnten beim Bau der Bahnstrecke einen eigenen Bahnhof ab, somit befindet sich der nächste Bahnhof in Hammelspring.

Ausgeschilderte Wander-, Reit- und Radwanderwege sind geeignet, die Natur zu entdecken und zu erleben. Der Röddelinseeweg von Templin (Schleusenbrücke) nach Hammelspring (Kirche) verläuft von Templin-Kanaluferweg-Ziegeleibrücke-Hindenburg- Röddelinsee nach Hammelspring, Markierungszeichen (gelber Balken), ist 9 km lang und als Wanderweg gut geeignet. Der Havelwanderweg führt am Ausbau Reinfeld vorbei, der auch als Radwanderweg genutzt werden kann. Er verbindet Templin und Zehdenick, ist 14 km lang und mit dem Markierungszeichen (roter Balken) gekennzeichnet. Entlang der B 109 führt auch ein Radweg von Templin über Hindenburg nach Hammelspring.

Quellenangabe: Aus dem Faltblatt "Hindenburg" vom Fremdenverein Templin e.V. (1995)

 

Auf dem Gelände der ehemaligen Feriensiedlung am Röddelinsee befindet sich die seit Juli 2006 das EL DORADO Templin.

Durch und bei Hindenburg verlaufen auch einige Rad und Wanderwege. Der 9 km lange Röddelinseeweg (Markierungszeichen: gelber Balken), sowie der Radweg von Templin nach Hammelspring entlang der B 109.

Die Geschichte des Ortsteils Hindenburg auf der Seite der: Stadt Templin

Templin, Ortsteil Hindenburg im Internet
siehe unten
www.eldorado-templin.de - EL DORADO Templin
www.ferienwohnung-bei-templin.de - Homepage privater Gastgeber
www.biberburg-tours.de - Biberburg-Tours