www.templin-info.de

Templin - Fotoimpressionen aus der "Perle der Uckermark"


Beutel - Stadt Templin - Dorfrundgang

8. Kriegerdenkmal

Kriegerdenkmal Kriegerdenkmal

Zur Ehrung der 19 Gefallenen Soldaten während des I. Weltkrieges (1914/18), wurde am 10. Juli 1921 ein Denkmal ein- geweiht und eine Gedächtnistafel für die Kapelle enthüllt.

9. Eichen

Friedenseiche am Friedhof Eiche am Friedhof

Am Geburtstag des deutschen Kaisers und König von Preußen, Wilhelm I., am 22. März 1871 pflanzte längs der Kirchhofmauer, der Lehrer Carl Friedrich Laakke drei Eichen. Die Eichen erhielten die Namen Kaisereiche, Bismarkeiche und Friedenseiche. Die Friedenseiche steht noch heute und hat jetzt ein Alter von rund 130 Jahren.

10. Brücke

Brücke über den Neuwiesenbach Brücke

Die Brücke über den Neuwiesenbach, der den Kleinen und Großen Beutelsee miteinander verbindet, wurde im Auftrage der Gemeinde vom Zimmerermeister Rengert 1992 errichtet. ..... Ergänzung 2007: Die reparaturbedürftige Brücke wurde inzwischen abgebaut. Für den Grabenübergang wurde ein Damm aufgeschüttet und verrohrt.

11. Baumscheiben-Wissenstest

Baumscheiben Baumscheiben

Sicherlich, liebe Urlauber, haben Sie beim Rundgang bemerkt, daß hier viele Baumarten wachsen. Von Buche, Linde, Birke, Kiefer, Fichte und Eiche sind hier Baumscheiben zu betrachten. Versuchen Sie es einmal, die Baumscheiben den Baumarten zuzuordnen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, so vergleichen Sie Ihre Antworten mit der Auflösung, die Sie am Schluß finden. ..... Ergänzung 2006: Auf dem Foto sind die Überreste vom zerstörten Baumscheiben-Wissenstest zu sehen.